Innere saboteure - Neuen Gründe, um ihnen dankbar zu sein.

9 GRÜNDE UM DEINEN INNEREN SABOTEUREN ZU DANKEN

Die inneren Saboteure haben dir ein Leben lang wertvolle Dienste erwiesen.

Sie wollen immer nur dein Bestes.

Die inneren Saboteure wertschätzen? Sie respektieren?

Du fragst dich, ob ich mich da verschrieben habe.

Nein. Es ist kein Schreibfehler. Es ist auch kein Denkfehler.

 

Ich gehe noch weiter: Sei auf sie neugierig, wie auf eine neue Liebschaft.

„Heee?“, sagst du.

Sie wertschätzen? Sie respektieren? Auf sie neugierig sein?

Diese blöden Saboteure, die mein Leben verhindern, mich blockieren, meine Ziele vermasseln, mir keinen Erfolg und Geld gönnen.

Ich habe nichts Gutes von ihnen erfahren.

Sie haben mir so viel Zeit gestohlen und meine Energie ausgelaugt.

Im Grunde haben sie mein Leben ruiniert. Zumindest Teile davon.

Die sollen bloß verschwinden.

Am besten gleich.“

 

So oder ähnlich verlaufen viele Aussagen meiner Kunden, wenn es um die inneren Blockaden und Saboteure geht.

Alles berechtigte und nachvollziehbare Gründe.

 

„Ich will endlich leben! Mit Geld und Erfolg, mit Glück und Erfüllung.

Ist das zu viel gewollt?“

Nein.

Es sind absolut nachvollziehbare Wünsche: Glück und Erfüllung, Erfolg und Geld sind menschliche Bedürfnisse, und du hast das Recht auf deren Befriedigung.

Die inneren Saboteure kann man nicht abschaffen

Wir können in unserer Psyche nichts einfach so verschwinden lassen.

Hast du im Physikunterricht aufgepasst? Energie verschwindet nicht. Energie wandelt nur von einem Zustand in einen anderen.

So ist es auch mit den inneren Anteilen. Sie sind Träger innerer Energie.

Das einzige, was du machen kannst, ist diese Energie zu erkennen, und sie zu verstehen: in all ihrer Größe und in ihrer guten Absicht.

Erst danach wirst du fähig sein, sie zu verwandeln und aus den Verhinderern deine Verbündete zu machen.

Für Geld & Erfolg
     Glück & Erfüllung

 

Die wertvollen Eigenschaften deiner inneren Saboteure

 

  1. Die inneren Saboteure sind treu

Ich vermute, dass deine inneren Saboteure schon vor sehr langer Zeit in dein Leben eingetreten sind.  Wahrscheinlich schon als du ein kleines Kind warst.

Sie waren immer da an deiner Seite: Jahr für Jahr.

Wie viele Personen gibt es in deinem Leben, die dich so lange und so treu begleiten wie deine inneren Saboteure?

 

  1. Die inneren Saboteure sind ausdauernd

Ohne zu meckern und zu jammern, haben sie sich immer für dich eingesetzt und ihre Aufgaben erledigt.

Sie haben wahrscheinlich keine Gelegenheit verpasst, wenn sie gebraucht waren (oder zumindest, wenn sie dachten, dass sie gebraucht werden).

Welche Personen kennst du, die sich so für dich eingesetzt haben?

 

  1. Die inneren Saboteure sind hilfsbereit

Sie springen sofort ein. Du brauchst sie nicht um Hilfe zu bitten, du musst nie auf sie warten.

Sie sind SOFORT da.

Welche Menschen kennst du, die so schnell an Ort und Stelle sind, wenn du sie brauchst?

 

  1. Die inneren Saboteure haben viel Energie

Diese Energie zeigt sich unterschiedlich. Sie kann manchmal ganz feurig und explosiv sein. Oder still und ruhig abwartend.

Manchmal ist sie sofort spürbar und andere male nimmt man sie gar nicht wahr.

Wer oder was sonst in deinem Leben hat diese Energie?

 

  1. Die inneren Saboteure sind unnachgiebig

Ein innerer Saboteur lässt sich nicht einfach wegschicken oder beschwichtigen. Den kannst du nicht überrumpeln oder überreden, damit er etwas anderes macht.

Er hat seine Aufgabe, und erledigt sie stoisch.

Sollte er doch mal in die Ecke gedrängt worden sein, kommt er sicher um die andere Ecke wieder herum.

Wer steht dir sonst so unnachgiebig zur Seite?

 

  1. Die inneren Saboteure sind zuverlässig

Wenn ein Saboteur eine für dich gefährliche Situation erkennt, dann ist er da.

Ob du es willst oder nicht.

Er erfüllt seinen Job, Jahr für Jahr.

Sicher und zuverlässig.

Kann kommen, was will.

Wie oft hast du diese Zuverlässlichkeit erlebt?

 

  1. Die inneren Saboteure sind wachsam

Innere Saboteure sind zwar nicht im Dauereinsatz, jedoch achten sie ganz wachsam, ob alles passt.

Sobald sich eine Situation zeigt, die aus Sicht des Saboteurs eine Bedrohung für sich ist, meldet er sich sofort.

Wer achtet so achtsam auf dich?

 

  1. Die inneren Saboteure sind schlau und klug

Sie haben sich nie überlisten lassen.

Sie werden sich auch jetzt nicht überlisten lassen.

Du kannst sie nicht umgehen, austricksen oder verschwinden lassen.

Wenn du möchtest, dass sie sich weniger oft zeigen oder etwas anderes für dich tun, dann musst du dir etwas anderes überlegen. Mit List und Tücke geht das nicht.

Wie viele Menschen kennst du, die sich nie übers Ohr ziehen lassen werden?

 

  1. Und das wichtigste zum Schluss: Die inneren Saboteure haben eine gute Absicht. Sie wollen dich beschützen

Geh weit zurück in deine Geschichte.

Wann sind deine inneren Saboteure entstanden?

Wahrscheinlich als du ein kleines Kind warst.

Und warum sind sie in dein Leben gekommen?

Weil du in einer Krise warst.

Weil du Schutz oder Hilfe brauchtest.

Sie sind entstanden, weil du sie in dieser Situation gebraucht hattest!

Wer oder was sonst gibt dir diesen Schutz?

Mach Schluss mit unfair sein

Hör auf so unfair zu sein!

Im Grunde ist es unfair diese inneren Anteile als Saboteure, Verhinderer oder Blockierer zu bezeichnen.

Ihre ursprüngliche Identität ist nämlich das Gegenteil. Sie waren früher deine Beschützer, deine Helfer, Harmonie-Stifter und Ausgleicher in deinem System uvm.

 

Das Dumme ist, dass sich der Kontext, in dem sie heute handeln, komplett verändert hat.

Du bist heute erwachsen.

Du kannst dir selbst helfen und dich selbst beschützen!

Deine Saboteure haben das leider nicht mitbekommen. Sie stecken noch in der Vergangenheit.

Sie kämpfen weiter, obwohl der Krieg schon längst vorbei ist.

 

Und niemand anders als du, kann ihnen diese Botschaft überbringen:
Du brauchst nicht mehr für mich zu kämpfen. Der Krieg ist vorbei. Ich bin erwachsen jetzt. Ich kann auf mich aufpassen.“

Erst wenn due sie zu 100% überzeugst, werden sie ihren Einsatz beenden.

 

Die Eigenschaften deiner Saboteure sind deine Ressourcen

Die inneren Saboteure sind Aspekte deiner Persönlichkeit. Somit sind deren Qualitäten deine eigenen Qualitäten!

Du trägst sie in dir: du beschützt dich und hilfst dir selbst treu, ausdauernd, energiegeladen, unnachgiebig, zuverlässig, wachsam, und du bist auch noch klug und schlau.

Ist es nicht toll?

 

Wie du siehst,es gibt einige Gründe, warum du deinen inneren Saboteuren dankbar sein solltest. Respekt und Wertschätzung haben sie sich schon längst verdient. Unabhängig davon, ob du sie heute noch brauchst oder nicht.

 

Die Antwort auf die Frage – wie du es schaffst diese Ressourcen auf eine neue Art ein zu setzten, so dass sie dir auch heute dienlich sind – findest du in meinem Blog.

 

Deine Diana

WILLST DU DER NÄCHSTE
KREATIV-SuperSTAR WERDEN?

Dann schließe dich der „lineART coloring“ Community an und erhalte meine exclusiven Vorlagen und Tipps, sowie meine neuesten Angebote regelmäßig per Mail.
Als Dankeschön erhälst du sofort nach der Anmeldung den
kostenlosen Guide „KREATIVITÄTS-KICK“ für deinen TURBO-START in die kreative Welt mit exclusiven (von mir handgezeichneten) Vorlagen und einer Anleitung.

kreativitäts-kick gratis-booklet.pdf

Ausführliche Informationen zum Versand meines Newsletters findest du in der Datenschutzerklärung. Du kannst dich auch jederzeit mit nur einem Klick abmelden.

Scroll to Top